05.02.2020 – How Sweden, Britain and the US Bent the Law to Suppress Julian Assange

Link of the day: UN special rapporteur on Torture Nils Melzer about Julian Assange (German)

“Nach Aussagen der betroffenen Frau selber hat es nie eine Vergewaltigung gegeben. Und nicht nur das: Die Aussage dieser Frau wurde im Nachhinein ohne ihre Mitwirkung von der Stockholmer Polizei umgeschrieben, um irgendwie einen Vergewaltigungs­verdacht herbeibiegen zu können.”

“Julian Assange hat Folter aufgedeckt, er wurde selber gefoltert und könnte in den USA zu Tode gefoltert werden.”

Leave a Reply

Your email address will not be published.